Mitarbeit

Das Ziel von hop Basel ist es, eine übergemeindliche Gebetsbewegung zu etablieren, wo Tag und Nacht angebetet und gebetet wird.

Dazu suchen wir freiwillige Mitarbeiter. Menschen, die das erste Gebot, IHN zu lieben an den ersten Platz in ihrem Leben stellen wollen und Zeit investieren möchten, Jesus anzubeten. Die Anbetung um Seiner selbst willen ist unsere erste Priorität! Aus dieser Begegnung mit Gott heraus wollen wir in Fürbitte einstehen.

Man kann sich in die Vision von hop Basel einklinken als Musiker, Sänger oder Fürbitter, aber auch in ganz praktischen Bereichen wie Tontechnik (Mischpult), Beamen, Reinigung, etc. oder in der Cafeteria, die ein wichtiger Bestandteil vom «Gebätshuus» ist.

Aktiv im hop Basel mitzuarbeiten bedeutet:

  • Ich nehme an einem hop Intro teil, wo über die Vision und Voraussetzung zu einer Mitarbeit gelehrt wird.
  • Ich nehme an den Deeper Schulungen, die 1x Monate stattfinden, teil.
  • Ich verbringe mindestens 2 Stunden pro Woche im Gebetsraum.