Unsere Strukturen

Hop Basel ist ein Verein mit einem Vorstand, einer Betriebs- und einer Bereichsleitung. Während der Vorstand sich um die Geschicke des gesamten Vereins kümmert, realisiert die Betriebs- und Bereichsleitung mit über 100 ehrenamtlichen Mitarbeitenden die Vision von “Tag und Nacht Anbetung”. Es begeistert uns besonders, dass wir aus über 20 verschiedenen christlichen Gemeinden und Werken der Region zusammenfinden, um Gott anzubeten.

Gründer-Ehepaar

Claudia und Bernhard Mössner haben sich in einem christlichen Werk kennen gelernt, wo sie ihr Leben mit Hilfsbedürftigen geteilt und Hilfsgüter und das Evangelium in die Mongolei gebracht haben. Zurück in der Schweiz waren sie Teil einer Gemeindeleitung bis sie von derselben Gemeinde freigesetzt wurden, ihre erhaltene Vision umzusetzen. Seit der Eröffnung des hop Basel im Jahr 2011 sind sie mit ihren Kindern Teil der Hausgemeinschaft des Gebetshauses.

Sie sind immer wieder begeistert darüber, was Gott tut – innerhalb und ausserhalb des Gebetshauses und freuen sich, wenn andere Menschen sich in der Gegenwart von Gott entfalten können.
 
Mehr über die Entstehungsgeschichte des hop Basel findest du unter der Rubrik Geschichte.
 

Gründer-Ehepaar

Claudia und Bernhard Mössner haben sich in einem christlichen Werk kennen gelernt, wo sie ihr Leben mit Hilfsbedürftigen geteilt und Hilfsgüter und das Evangelium in die Mongolei gebracht haben. Zurück in der Schweiz waren sie Teil einer Gemeindeleitung bis sie von derselben Gemeinde freigesetzt wurden, ihre erhaltene Vision umzusetzen. Seit der Eröffnung des hop Basel im Jahr 2011 sind sie mit ihren Kindern Teil der Hausgemeinschaft des Gebetshauses. Sie sind immer wieder begeistert darüber, was Gott tut – innerhalb und ausserhalb des Gebetshauses und freuen sich, wenn andere Menschen sich in der Gegenwart von Gott entfalten können.
 
Mehr über die Entstehungsgeschichte des hop Basel findest du unter der Rubrik Geschichte.

Gesamtleitung